info@catus-ag.de
+ 49 6135 931 239

Wie die CATUS AG die besten Nachhaltigen Geldanlagen findet

Die CATUS AG managt das Depot aktiv. Je nach Marktgegebenheiten übernimmt sie das kontinuierliche Anpassen der Depotstruktur. Auf diese Weise filtert die CATUS AG die besten Fonds und ETFs im Nachhaltigkeitssektor unter Berücksichtigung ökologischer, ethischer und sozialer Aspekte heraus. Dabei sucht sie gezielt nach Perlen, die heute oder in naher Zukunft zu den Besten in ihrem Segment gehören.

„Wir analysieren Anlageziele, Ausrichtung, Managementansatz und Risikomanagement der in Frage kommenden Zielfonds, bevor wir sie ins Depot aufnehmen.“

Ernst Rudolf, Vorstand Catus AG

Zwei Verfahren sind wesentlich:
Negativ-Auswahl: Investitionen in Unternehmen bestimmter Branchen, Hersteller bestimmter Produkte und/oder Anwender bestimmter Produktionsverfahren, die den Kriterien der Nachhaltigkeit nicht genügen, sind ausgeschlossen. Typische Ausschlusskriterien in Stichwörtern: Alkohol, Glücksspiel, Kinderarbeit, Zwangsarbeit, Pornographie, Menschenrechtsverletzungen, Rüstungsindustrie, Diskriminierung von Minderheiten, Atomindustrie, Tabakindustrie, Chlorchemie, Gentechnologie, Tierversuche.

“Wir achten darauf, dass nicht in Unternehmen mit gesellschaftsschädigenden Ansätzen investiert wird.“

Ernst Rudolf, Vorstand Catus AG

Positiv-Auswahl: Investitionen finden statt in Firmen und Branchen, die Kriterien der Nachhaltigkeit genügen. Sie bieten dazu passende Produkte oder Dienstleistungen an und nutzen dafür akzeptierte Produktionsverfahren, in der Regel per Selbstverpflichtung oder sich einer Norm unterwerfend.

“Die Zielinvestments müssen zu einem Mehrwert für die Gesellschaft führen. Dies können auch innovative Materialien sein, die auf der Basis nachwachsender Rohstoffe produziert werden, wenn sie den weltweiten Schlüsselindustrien zu einem Innovationsschub verhelfen und so die globale Ressourcenverknappung bewältigen.“

Ernst Rudolf, Vorstand Catus AG

     Nachhaltigkeit – nicht nur ein Etikett

Die Top-Liga der Fondsmanager in einem Depot     

Startseite ViaVerde