info@catus-ag.de
+ 49 6135 931 239

News

Catus AG News

CATUS AG Wochenbericht: Bis auf die USA, positive Tendenzen an der Weltbörsen in der Osterwoche

//
Posted By

Die verkürzte Handelswoche vor Ostern bescherte den Märkten letzte Woche, bis auf den Märkten in den USA, einen positiven Wochenverlauf. Die Zinsen der zehnjährigen Bundesanleihen konnten wieder über die Nulllinie zurückkehren und notieren aktuell bei + 0,05 %.

Bestimmende Themen waren wie schon in den Vorwochen, die Hoffnung auf eine Beilegung der Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China. Gespannt warten die Auguren auf die ersten Quartalszahlen der Unternehmen aus dem 1. Quartal 2019.

Wirtschaftswachstum in Deutschland nur noch bei 0,5 % in 2019
Das Wirtschaftswachstum soll in 2019 laut der Bundesregierung nur noch 0,5 % erreichen können, so deren Prognose. Das ist ein Rückgang um die Hälfte von der zuvor gültigen Prognose von 1 %. Ab 2020 soll aber wieder mehr Dynamik in die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland kommen. Als Begründung gibt die Bundesregierung an, dass die Unsicherheit mit dem Austritt der Briten aus der EU und die Handelsstreitigkeiten viele Unternehmen zögern ließen Investitionen zu tätigen.

Kurzüberblick über die wichtigsten Märkte:
Freitag Vorwoche
Veränderungen* Kurs Donnerstag 12:00h
DAX: 12.000 +1,78 % 12.213
Euro Stoxx 50: 3.448 +1,45 % 3.498
S&P 500: 2.907 -0,38 % 2.896
Nikkei 225: 21.870 +1,32 % 22.160
* VERÄNDERUNG ZUM VORWOCHEN FREITAGS SCHLUSSKURS
Rendite 10 jährige Bundesanleihen:
+ 0,05 % p.a.

Volatilitätsindex (vix)
Die Volatilität auf den S&P 500 (VIX Future) bewegte sich im Wochenverlauf zwischen 12 und 13 Punkten und liegt aktuell bei 12,79 Punkten.