info@catus-ag.de
+ 49 6135 931 239

News

Catus AG News

CATUS AG Wochenbericht: Hoffnungen auf eine Lösung im Handelsstreit und positive SAP-Zahlen beflügeln die Börse

//
Posted By

Pünktlich mit dem freundlichen Herbstwetter gestaltet sich auch die Lage an den Aktienmärkten ebenfalls freundlicher als vor Wochenfrist. Hauptgrund hierfür sind positive Äußerungen von Donald Trump über Fortschritte im Handelsstreit und die besser als erwartet ausgefallenen Quartalszahlen von SAP. Der überraschende Rücktritt von Vorstandschef Bill McDermott konnte das positive Bild nur geringfügig trüben.

Ganz aktuell scheint auch in der unendlichen Brexit-Storry wieder Hoffnung auf einen geordneten Austritt der Briten aus der EU aufzukeimen.

Quartalsberichterstattung rückt kommende Woche in den Blickpunkt

Kommende Woche werden die ersten großen amerikanischen Gesellschaften über den Geschäftsverlauf im dritten Quartal 2019 berichten. Dies wird dann den Märkten entsprechend die Richtung vorgeben. Wir sind sehr gespannt.

Kurzüberblick über die wichtigsten Märkte:

Vorwoche
Veränderungen* Kurs heute 16:00 Uhr
DAX: 11.988 +3,55 % 12.413
Euro Stoxx 50: 3.436 +3,11 % 3.543
S&P 500: 2.931 +1,26% 2.968
Nikkei 225: 21.410 +1,81% % 21.798 (Schluss heute)
* VERÄNDERUNG ZUM VORWOCHEN FREITAGS SCHLUSSKURS

Rendite 10 jährige Bundesanleihen:

-0,449 % p.a.

Volatilitätsindex (CBOE Volatility Index)

Die Volatilität (CBOE Volatility Index) schwankte diese Woche zwischen 16,80 und 20,50 Punkten.